Sprüche zum 40. Geburtstag

Geburtstagssprüche zum 40.

2 x 20 gleich vierzig ist Wahrheit.
Du wolltest immer schon Klarheit.
Auf der Suche nach den Wurzeln,
bist du oft gepurzelt.
Heute bist du stolz in deiner Hütte,
sitzt in der Welten Mitte.
Deine Weste ist noch weiss
doch auch die schönste Perle hat ihren Preis.

Mein sind die Jahre nicht,
die mir die Zeit genommen.
Mein sind die Jahre nicht,
die etwa möchten kommen.
Der Augenblick ist mein,
und nehm ich den in Acht,
so ist der mein, der Jahr
und Ewigkeit gemacht.

Was soll Dich denn nun sagen,
welche Freunde soll ich fragen?
Was soll ich denn alles tun,
wenn die 45 will nicht ruh’n?
Also habe ich mir ausgedacht,
was ein Fest zum Schönen macht.
Das sind alle deine Freunde, klar,
also wär’ es einfach wunderbar,
wenn Du mich nur machen lässt
und erscheinst zu Deinem Fest.

Sprüche zum 40. Geburtstag

Liebe Leute, lasst euch fragen,
wer kann in diesem Alter von sich sagen,
dass er so ausschaut wie ein Kätzchen,
sich bewegt wie kleine Spätzchen,
ein Herz wie die Löwen-Mama hat
und vor allem niemals ist zu matt?
Ich kenne wirklich nur die eine,
das Geburtstagskind ist’s, das ich meine.
45 Jahre feiern wir besonders toll,
darum ist die Bude auch so voll.

Kaum zu glauben aber wahr,
nun bist Du runde 40 Jahr’,
eine wirklich schöne Zahl,
nicht zu feiern wär’ fatal,
also haben wir gedacht,
wir machen durch die ganze Nacht!
Wir packen die Geschenke ein
und werden ganz schnell bei Dir sein!
Wer vierzig wird bleibt nicht allein
an diesem Tag voll Sonnenschein!

Alles Liebe, Alles Gute für das neue Lebensjahr.
Heute wirst Du 45 Jahre, es ist wirklich wahr.
Hoch sollst Du leben und recht lang,
genieße die Tage und frage Dich nicht,
warum es im Leben auch Tiefschläge gibt.
Umso schöner scheint danach die Sonne,
umso reicher beschenkt Dich das Glück.
Schaue im Leben nach vorne
und niemals zurück.

Wir sitzen hier an Deinem Tisch
und gratulieren königlich,
die Jugendzeit ist lang vorbei,
dass, was Du trägst – der letzte Schrei.
Der Lack ist ab Geburtstagskind
und Du alterst jetzt geschwind.
Dein damals stets so volles Haar
verzieht sich langsam – Jahr für Jahr.
Nimm es locker und lächel uns an
und trag es mit Fassung, alter Mann.

Sei ganz lieb gegrüßt
und lass Dich feiern von all Deinen Lieben.
Von der 39 ist zwar nichts geblieben.
Doch die 40 schreibt das Leben neu.
Drum bleib stets froh und Dir selber treu.
Wirst Du nie den Glauben und die Hoffnung verlieren,
dann kann Dir im Leben nichts passieren.
Mit frischem Mut geh nun die nächsten Vierzig an,
weil das Leben so viel Schönes bieten kann.

In den 70ern geboren
Ging seither kein Jahr verloren
Weil Du 42 bist, denn
So steht es in den Kalendern
Und verzeichnen die Chronisten
Deshalb ist es nicht zu ändern
Wie ihr sicher alle wisst
Und auch Du bleib wie Du bist
Wie auf seiner Bahn der Stern
Denn so haben wir Dich gern!

Selbstvertrauen, das verliert sich,
ist der Mann erst einmal vierzig,
morgens schon erkennt er bitter,
auf dem Kopf, da wird es schütter,
Selbsterkenntnis trifft ihn auch
bei dem Blick auf seinen Bauch.
Darum ist wohl nicht verkehrt,
was wir heute ihm beschert,
Sauna hält ihn in Zukunft frisch,
jeden Dienstag, natürlich gemischt!