Gedichte zum 50. Geburtstag

Geburtstagsgedichte zum 50.

Hat man Dein Alter mal im Kopf,
so denkt man sich: Du armer Tropf!
54 Jahr erträgst Du unsre Späße nun,
drum lass uns auch mal etwas Gutes für Dich tun.
Wir hielten darum einen Kriegsrat ab mit allen Deinen Freunden,
selbst mit Tanten und Verwandten, und so andren Leuten,
und berieten, was wir nun am Besten für Dich machen wollen,
und was wir Dir denn zum Geburtstag kaufen sollen.
Das Ergebnis willst Du nun gleich sehen,
drum lass uns gleich mal übergehen.
Gehn tun wir zu Deinem Ehrentag,
und dass ein jeder von uns Dich sehr mag.

Glückwünsche erhältst du viele,
und nun von mir, bevor ich schiele,
Gratulation will ich nur sagen,
es gibt in 50 Jahren immer Plagen.
Mein Geburtstagsspruch ist nicht der Beste,
im Tor beim Fußball hätte ich wohl keine weiße Weste.
Doch möchte ich beim Thema bleiben,
und dir kurz ein paar Dinge schreiben.
Glückwünsche hast du viele bekommen,
auch wenn du schon benommen,
doch Glück wirst du auch brauchen,
wenn du nicht aufhörst mit dem rauchen.
Deshalb Gratulation für deinen 50iger Erfolg,
ich mich verbeug.
Alles Gute!
Sprüche zum 50 Geburtstag

50 Jahre von Gott gegeben
50 Jahre ein erfuültes Leben
50 Jahre schaffen und streben
50 Jahre reiches Erleben.
50 mal Frühling voll Grünen und Mai
50 mal zog blühend der Sommer vorbei
50 mal Ernte und herbstliche Pracht
50 mal Schnee und Heilige Nacht.
50 Jahre reiche Lebenszeit
50 Jahre mit Freude und Leid
50 Jahre ging es tief und auch hoch
50 Jahre – schön war es doch.
50 Jahre hast du glücklich geschafft
für die kommenden Jahre geben sie Kraft
glücklich und zufrieden sollen sie sein
harmonisch und mit viel Sonnenschein.

Heut ist Dein Geburtstag, 50 Jahre sind schon um!
Das hat Dich sehr gezeichnet, nicht nur Deine Nase
ist krumm. Auch Deine Haare sind Grau, sportlich
bist Du auch nicht, das weißt Du ganz genau. Zum
Glück hast Du ne Frau, die Dich nimmt so wie Du
bist, und das wirklich jeden Tag. An dieser Stelle
mal ne Hochachtung, die Frau ist begabt. War nur
Spaß lass Dich nicht ärgern mein Freund, Du bist ein
super Kumpel – und von Dir hat jede Frau schon
geträumt. Genieß heut Deinen Ehrentag, denn 50 ist
ein guter Grund zum feiern und gut drauf sein! Also
lasst uns feiern, bis dass die Nachbarn aufschreien!
Prost!

Es ist seltsam mit dem Alter:
Wenn man 13 und noch Kind,
weiß man glasklar, dass das Alter so um die 20 beginnt.
Ist man selber 20, denkt man nicht mehr ganz so steif,
glaubt jedoch, so um 30 sei man für den Sperrmüll reif.
Dreißiger, schon etwas weiser und vom Lebenskampf geprägt,
haben den Beginn des Alters auf Punkt 40 festgelegt.
Vierziger mit Hang zum Grübeln sagen – dumpf wie ein Fagott –
50 sei die Altersgrenze und von da an sei man Schrott.
Doch die 50er, die Jungen, denken überhaupt nicht dran.
Jung sind alle, die noch lachen, leben,
lieben, weitermachen – Alter fängt mit 100 an.
Alles erdenklich Gute zum 50. Geburtstag!

Das Leben für Dich nicht immer einfach war,
verärgert warst Du in manchem Jahr.
Doch mit den Jahren kam die Reife,
die Weisheit, nicht die Alterssteife.
Mit 50 stehst Du in voller Blüte,
man mag mich schelten und behüte,
mich vor einem Spruch von Deiner Seite,
auf den ich suche schnell das Weite.
Denn älter werden Du nicht magst,
daher auch Dein wahres Alter vertagst.
Doch bist Du heute 50 Jahr,
Deine Familie und Freunde sind alle da.
Wir wollen nicht feiern 49c,
sondern Deinen 50. wie ich seh.
Alles Gute und Lebensmut,
ein Lächeln steht Dir wirklich gut.
Genieß das Leben froh und heiter,
dann geht es noch 50 Jahre so weiter.

Schon wieder ist der Tag gekommen, Dir wurd´ ein weit´res Jahr genommen.
Am neunundfünfz´gen Ehrentage, stellst Du Dir sicherlich die Frage,
wie´s weitergeht bald wirst Du 60, musst arbeit´ noch bis sie´nundsechzig.
Wenn Du gesund bleibst, wirst Du seh´n, kannst dann getrost in Rente geh´n.
Warst Du so schlau und hast geriestert, werd deshalb nicht auch noch verbiestert.
Die Jahre geh´n, die Jahre kommen. Warst stets vernünftig und besonnen
Du fragst wo ist der Jahre Lohn, bist Du jetzt neunundfünfzig schon
Deswegen sind wir hier, gar keine Frage, zu Deinem jetz´gem Ehrentage
Wir singen Dir was auch geschieht ein fröhliches Geburtstagslied.
Zum Geburtstag alles Gute!

Jetzt bist Du wieder ein Jahr älter, mittlerweile 50
und vernünftig, weißt wo Du alles Sachen günstig,
kaufen kannst die Du so brauchst. Ich find es immer
noch sehr toll, dass du nicht mehr rauchst. In
deinem Alter, ist das auch wirklich besser, denn als
Raucher müssen viele unters Messer. Zum Glück bist
Du auch kein Stresser, der die Hektik liebt,
stattdessen bist Du eher wie ein Faultier, das nur
beim Schlafen alles gibt! Bleib so und werd nicht
anders, ich nehm Deinen Geburtstag heut zum Anlass,
und sage Dir: So wie Du die Dinge anfasst, ists
absolut richtig. Du bist ein wunderbarer Mensch, und
mir sehr, sehr wichtig! Ich bin der der Dich liebt
und für mich bist Du das Wichtigste, was es auf der
Welt so gibt.
Geburtstagsgedichte

Hallo, wir gratulieren Dir heut zum Jubelfest.
Wir stehen an Deiner Schwelle es sind nur nette Leut’.
Sind allesamt zur Stelle und gratulieren heut’.
Gesundheit, Glück und Segen mög’ Dir beschieden sein.
Viel Freud auf allen Wegen und reichlich Sonnenschein.
Die runden 50 Jahre hast spielend Du geschafft.
Weil gute echte Ware bleibt frisch in junger Kraft.
Du hast uns eingeladen und darum sind wir hier.
Nun musst Du uns ertragen bei Wein und Schnaps und Bier.
Hoch, hoch sollst Du nun leben hoch, hoch zum Jubelfest.
Wir woll’n Dir Freude geben und wünschen Dir das Beste.
Wir haben gut gegessen und sind so richtig satt.
Wir werden Dich nicht vergessen und singen hoch und platt.
Wir geh’n noch nicht nach Hause von diesem schönen Fest.
Wir machen höchstens Pause und trinken dann den Rest.
Hallo, wir gratulieren Dir heut zum Jubelfest.

Auf dieser schönen Welt! Wenn man im Herzen jung ist
und den Humor behält! Was sind schon 50 Jahre,
auf dieser schönen Welt. Drum sagen wir uns immer:
“Ganz gleich, was auch geschieht!” Wir pfeifen auf die Jährchen,
und singen unser Lied: Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Die Jahre gehen schnell ins Land, rasch war’n die 50 voll.
Doch haben sie dir Spaß gemacht, dann singe ohne Groll:
Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Man kann mit 50 Jahren durchaus recht lustig sein.
Wir sind hierher gefahren, und trinken mit dir Wein.
Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Selbst wenn es zwickt und zwackt einmal im Nacken,
Arm und Bein, das gab’s schon früher, ganz egal,
man kriegt uns halt nicht klein.
Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Auch heute gibt es hier im Haus ein frohes Stelldichein.
Es tönt dabei, das ist doch klar, dies Liedchen im Verein:
Was sind schon 50 Jahre, auf dieser schönen Welt.