Geburtstagsgedichte

Gedichte zum Geburtstag

Lass den Tag deine sein,
doch deine nicht alleine:
gib uns ein Teil darvon,
uns, die wir auch sind deine,
als wie du unser bist!
Verschleiß' die liebe Zeit
mit angenehmer Lust
und leichter Fröhlichkeit!
Wir sind bereit darzu,
in was wir nur vermügen,
dich mit auch gleicher Gunst
und Liebe zu vergnügen.
Schon' keine Kosten nicht,
und denke dies darbei,
dass in dem ganzen Jahr'
ein solcher Tag nur sei!

Siehe auch: Geburtstagsgedichte

Neben mir plaudert’s im glitzernden Quell
Aus Sonnentagen der Kindheit hell,
Während von fern herüberklingt,
Was eine Drossel zum Neste singt.
Mit dem feinsten Summen ziehn
Tausend Lebensmelodien
Überall aus den Gräsern hervor,
Zu den Wipfeln hebt sie der Wind empor
Fromm dann wallen sie einher
Mit den heiligen Hymnen vom fernen Meer,
Die über die Weiten der Waldeshöhn
Droben in singenden Wogen gehen.
Und wie meine Seele spinnt:
Deine Stimme im Kleinsten rinnt,
Und wie meine Seele lauscht:
Deine Stimme im Gröbsten rauscht –
Alles ist gut, Alles ist Ruh,
Denn die ganze Welt bist du.

Wenn du nicht wärst gekommen,
vor ganz genau ... Jahren,
dann hätte unser Leben wohl
nicht diesen Lauf genommen.
Du bringst Licht und Sonnenschein,
in alle unsere Tage.
Dass wir dir dafür dankbar sind,
das ist wohl keine Frage.
Niemals hätten wir geahnt,
wie schnell die Zeit verfliegt,
vor so wenigen Jahren erst,
sangen wir dir ein Wiegenlied.
Vieles ändert sich im Leben,
doch eines sicher nicht,
egal was war, was kommen mag,
fest steht: wir lieben dich!

Happy Birthday, lieber Boss,
sitzt auf keinem hohen Ross,
drum bist Du nie tief gefallen
gut gelitten von uns allen!
Das moderne Management
ist Dir zum Glück gänzlich fremd.
Du zeigst, wie es anders geht,
wie man zur Belegschaft steht -
mit viel Herz und Menschlichkeit,
ziemlich fremd in dieser Zeit!
Machst nie Druck, brüllst nie herum,
hältst nicht jeden gleich für dumm.
Für Ideen bist Du offen,
bleibt uns allen nur zu hoffen,
dass Du lang noch unser Boss bist,
denn wer weiß, wie’s ohne Dich ist.
Wir woll’n es auch gar nicht wissen,
woll’n als Chef Dich niemals missen!

Unterkategorien