Einladungen zum 18. Geburtstag

Geburtstagseinladungen 18.

An meinem Geburtstag möchte' ich mit Euch festen,
mein neues Pizzarezept/Kuchenrezept austesten.
Auch gibt es Kaffee, Tee, Orange wenn ihr wollt.
Einige Stündchen und gute Laune ihr mitbringen sollt.
So können wir planen ein Schwätzchen,
ein bisschen tratschen über Neues im Städtchen.
Am 4. Januar, Beginn 16.00 Uhr in der Rheinstraße.
Ich freue mich sehr auf Eure euere Zusage

Zu meinem 18. Geburtstag möchte ich Euch einladen
wir wollen ne pfiffige Party starten.
Könnt Ihr Euch etwas schräg kleiden,
farbige Hüte, schrille Krawatten, bunte Schals aus Seiden.
Bringt dann noch gute Stimmung mit
die Geburtstags - Party wird garantiert ein Hit.

Am ........ gibts eine 18. Geburtstagsfete, das kann ich verraten,
wir wollen uns treffen, bereit zu allen Taten.
Zum Reden über die alten Schulzeiten,
uns mit Häppchen, Getränke den Abend vertreiben.
Die Party wird starten bei mir zu Hause gegen 20.00 Uhr
viel Zeit und Lust zum Feiern mitbringt nur.

Große Klappe, liebes Wesen,
18 Jahre wird der Besen.
Erwachsen sein, Führerschein!
Nie mehr fragen: \"Muss ich heim?\"
Auf Feten bis zum Morgen bleiben,
Türen krachen, Licht anlassen,
Computer und Fernseher laufen lassen,
mit Faulenzen die Zeit vertreiben!

Am *Datum* werde ich, Hurra,
endlich, endlich 18 Jahr,
Das schreit nach Party, sag ich dir,
mit Lecker Essen und viel Bier.
Komm dazu und sei dabei,
und nimm am nächsten Tag dir frei!

Da wird nicht lange rumgeeiert,
Geburtstag wird gefeiert!
Drum lade ich dich ein,
auch mit uns dabei zu sein!
Und weil ich endlich 18 werde,
lade ich die ganze Herde
und die ganze Meute,
also richtig viele Leute.
Am *Datum* steigt das Fest
mit dir rechne ich ganz fest!

Ab jetzt muss jeder mit mir zählen,
sogar den Kanzler darf ich wählen.
In Zukunft werde ich gefragt,
bevor mir jemand anders sagt,
was ich zu tun gedenke irgendwann,
bevor ich meine Meinung sagen kann.
Ich möchte feiern diesen Tag
und es soll kommen, wer es mag.

Gestern war sie noch das kleine Mädchen,
hat gespielt mit Puppen und dem Rädchen,
hat geweint, wenn jemand wollte,
dass sie nicht im Baume tollte.
Nun ist diese Kinderzeit vorbei,
endlich auch bei unserer Nummer drei.
Ach, es gibt so viel’ Geschichten,
ich kann sie gar nicht alle dichten.
Darum wird’s das Beste sein,
Ihr schaut einfach auf der Party rein!

Ist es wirklich schon so spät?
Hab’ vergessen, wie die Zeit vergeht.
Aber es ist wirklich wahr,
unser Kind wird 18 Jahr’!
Es wäre wirklich einfach toll,
bekämen wir die Gästeliste voll.
Am Dreizehnten um zwanzig Uhr,
das wäre unser Vorschlag nur.
Bitte sei so lieb und sag’ es mir,
ob der Tag denn passt bei Dir.

Endlich hab’ ich es geschafft,
die Volljährigkeit ist abgerafft.
Ich will feiern, das ist klar,
Dein Erscheinen wäre wunderbar.
Weiter unten steht der Tag,
an dem ich dieses feiern mag.
Falls Dein Kalender ist nicht voll,
ich fänd’ Dein Kommen wirklich toll!